6 Dezember 2023

BLS mit neuer Direktverbindung Bern-Domodossola

Ab dem 10. Dezember 2023 setzt die BLS die neuen MIKA-Z├╝ge auch zwischen Brig und Domodossola ein. Damit f├Ąhrt der RegioExpress wieder direkt von Bern bis nach Italien. Reisende profitieren zudem von mehr Komfort und mehr Platz.

Die neuen MIKA-Z├╝ge sind nun auch f├╝r die italienische Strecke zugelassen. Ab Sonntag fahren die RegioExpress-Z├╝ge der BLS direkt von Bern bis nach Italien. Damit profitieren Reisende zwischen Brig und Domodossola von mehr Komfort. Neben Panoramafenstern und einer Bistrozone gibt es neu Steckdosen an allen Sitzpl├Ątzen sowie insgesamt mehr Platz als in den Z├╝gen, die heute auf dieser Strecke fahren.

Verz├Âgerung wegen gescheitertem Rahmenabkommen mit der EU
Die BLS wollte die MIKA-Z├╝ge bereits vor einem Jahr auf der Strecke Bern ÔÇô Domodossola in Betrieb nehmen. Wegen des gescheiterten Rahmenabkommens zwischen der Schweiz und der EU mussten die Z├╝ge f├╝r die Zulassung auf der italienischen Strecke jedoch ein l├Ąngeres Verfahren durchlaufen als urspr├╝nglich vorgesehen. Aufgrund der Verz├Âgerung verkehrten die neuen Z├╝ge vorerst nur zwischen Bern und Brig. Reisende mussten in Brig in ├Ąltere NINA-Z├╝ge umsteigen.

(text:pd/bild:zvg bls)