19 April 2023

Biel schafft im Playoff-Final das Break

Der EHC Biel gewinnt das dritte Spiel des Playoff-Finals 2:1 nach Verl├Ąngerung und geht damit in der auf maximal sieben Spiele ausgelegten Serie 2:1 in F├╝hrung. Die Seel├Ąnder holen sich mit dem Ausw├Ąrtssieg den Heimvorteil auf ihre Seite.

Der Finne Toni Rajala brachte Biel Mitte des zweiten Drittels 1:0 in F├╝hrung, Rajalas Landsmann Sami Vatanen glich f├╝nf Minuten vor Schluss der regul├Ąren Spielzeit aus. F├╝r die Entscheidung sorgte Yanick Stampfli in der 18. Minute der Verl├Ąngerung.

Die vierte Partie findet am Donnerstag in Biel statt.

(text&bild:sda)