7 August 2022

Biden beendet Isolation und fliegt zu Strandhaus an Atlantikk├╝ste

US-Pr├Ąsident Joe Biden hat nach dem Ende seiner Corona-Infektion seine Isolation beendet. Biden reiste am Sonntagmorgen begleitet von mehreren Mitarbeitern per Hubschrauber zu seinem Strandhaus in Rehoboth an der Atlantikk├╝ste, wie das Weisse Haus mitteilte. Reporter berichteten, Biden habe vor dem Abflug des Hubschraubers gesagt, dass er sich gut f├╝hle. Der 79-J├Ąhrige war am Samstag negativ auf das Coronavirus getestet worden.

Pr├Ąsidentenarzt Kevin O’Connor bescheinigte Biden am Sonntag einen zweiten negativen Test in Folge. Der Pr├Ąsident werde seine ├Âffentlichen Auftritte und seine Reisen wieder aufnehmen, hiess es in dem am Sonntag vom Weissen Haus verbreiteten Arztschreiben.

Der US-Pr├Ąsident war vor rund zweieinhalb Wochen positiv getestet worden und wurde mit dem Covid-Medikament Paxlovid behandelt. Nach sechs Tagen beendete er infolge eines negativen Tests seine Corona-Isolation. Dann fiel am Samstag vergangener Woche erstmals ein Test wieder positiv aus, mehrere solcher Ergebnisse folgten. Pr├Ąsidentenarzt O’Connor hatte von einem „R├╝ckfall“ gesprochen, der bei Patienten, die mit Paxlovid behandelt werden, in seltenen F├Ąllen beobachtet werde.