14 September 2021

Berner Schwinger f├╝r Kilchberger selektioniert

Am Samstag, 25. September findet der Kilchberger-Schwinget statt. Nur die besten 60 Schwinger werden dabei sein. Davon 16 aus dem Bernbiet. Nun hat Roland Gehrig, der technische Leiter der Berner, die Selektion bekannt gegeben.
Aus Oberl├Ąnder Sicht fehlen die beiden verletzten Eidgenossen Anderegg Simon und Inniger Thomas und nat├╝rlich der amtierende Schwingerk├Ânig aus dem Seeland Stucki Christian, der wegen einer Schulterverletzung nicht antreten kann.
Radio BeO wird den Kilchberger-Schwinget mit Live-Einschaltungen von A-Z begleiten. Zudem sendet BeO vom 20.-24. September um 18:30 Uhr f├╝nf Beitr├Ąge zum Schwing-H├Âhepunkt 2021, unter anderem zu Themen wie Berner Team und Favoriten.

Selektionierte Berner Schwinger:

K├Ąmpf Bernhard, Thun
Orlik Curdin, Frutigen
Roschi Ruedi, Niedersimmental
von Weissenfluh Kilian, Hasliberg
Wenger Kilian, Niedersimmental
Wittwer Jan, Aeschi

Aeschbacher Matthias, Sumiswald
Gerber Christian, Siehen
Gn├Ągi Florian, Biel
K├Ąser Remo, Kirchberg
Ledermann Michael, Schwarzenburg
Renfer Lukas, Schwarzenburg
Roth Dominik, Aarberg
Schwander Severin, Schwarzenburg
Staudenmann Fabian, Schwarzenburg
Walther Adrian, Worblental

Ersatz:
Sempach Thomas, Oberdiessbach
Berger Lorenz, Schwarzenburg
Gasser Dominik, Siehen
Steffen Gustav, Sumiswald

(text:pd,hk/bild:beo)