21 Februar 2024

Berner B├Ąuerinnen und Bauern veranstalten Mahnwachen

Es brodelt an der Basis. Berner B├Ąuerinnen und Bauern wollen mit Mahnwachen auf ihre Situation aufmerksam machen und fahren am Freitagabend mit ihren Traktoren auf. Die B├╝rokratie und der administrative Aufwand werde immer gr├Âsser und vom Bundesamt f├╝r Landwirtschaft kommen immer mehr Vorschriften und Forderungen, so Urs Haslebacher, Bauer aus dem G├╝rbetal und Initiant der Mahnwachen. Ihm ist es wichtig, dass bei diesen niemand behindert wird. Man wolle zwar die breite Bev├Âlkerung auf die Probleme der Bauern aufmerksam machen, dabei aber nicht den Verkehr blockieren. Die Mahnwachen finden am Freitagabend an verschiedenen Standorten im Kanton Bern statt. Im Berner Oberland ist sie von 20.00 bis 21.30 Uhr auf der Schiessanlage Guntelsey in Thun.

(text:ath/bild:beo)