1 September 2023

Bereits 14 Kilometer Stau am Gotthard nach Unfall

Vor dem Gotthard-Nordportal hat sich auf der Autobahn A2 bis am fr├╝hen Freitagnachmittag ein Stau von 14 Kilometern L├Ąnge gebildet. Grund daf├╝r ist ein Unfall im Tunnel, wie die Kantonspolizei Uri auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA mitteilte.

Dieser habe sich gegen 10.30 Uhr ereignet, hiess es. Seither sei der Tunnel gesperrt. Weitere Details zum Unfall und der Dauer der Sperre wurden nicht bekannt. Ab diesem Zeitpunkt wuchs die Schlange vor dem Nordportal laufend an. Um 13 Uhr mussten die Reisenden zwischen Erstfeld UR und G├Âschenen UR mit einer Wartezeit von zwei Stunden und 20 Minuten rechnen.

Gem├Ąss dem Touring-Club der Schweiz (TCS) kam es auch im S├╝den zu einer Staubildung: Bis am fr├╝hen Nachmittag betrug diese zwischen Quinto TI und dem Gotthard-Tunnel sechs Kilometer, was einer Wartezeit von bis zu einer Stunde entsprach.

(text&bild:sda)