7 Oktober 2021

Belp: Dorfzentrum soll aufgewertet werden

Die Aufwertung des Dorfzentrums ist Bestandteil der Legislaturziele 2021 ÔÇô 2024. Der Gemeinderat hat daher zur zuk├╝nftigen Dorfplatzgestaltung eine Vorstudie in Auftrag gegeben. Das Ergebnis liegt nun vor.

Die Konzeption sieht insbesondere die r├Ąumliche Anbindung des Dorfplatzes und der Kirchgemeinde an den Schlossgarten vor. Mit der Ausweitung der Materialisierung des Platzes ├╝ber die Dorfstrasse hinweg bis an die Schlossmauer soll ein Raumkontinuum geschaffen werden. Auf dem Platz soll mit frei angeordneten B├Ąumen in Pflanztr├Âgen die Aufenthaltsqualit├Ąt erh├Âht und eine nat├╝rliche Beschattung geschaffen werden. F├╝r das k├╝nftige Verkehrsregime stehen verschiedene Varianten zur Diskussion. Mit einem Workshopverfahren m├Âchte der Gemeinderat in einer n├Ąchsten Stufe die Planung mit Einbezug der betroffenen Parteien konkretisieren. Das Departement Planung und Umwelt wurde beauftragt, ein Vorgehenskonzept mit einem Kreditantrag zu erarbeiten.

(text:pd/bild:beo)