10 September 2022

Autolenker in Sonvilier nach Unfall verstorben

Bei einem Verkehrsunfall in Sonvilier ist am Freitag ein Autolenker rund 30 Meter einen Abhang hinuntergest├╝rzt. Vor Ort fanden die Einsatzkr├Ąfte im Gebiet Sur les Pr├ę aux Boeufs ein Auto vor, das rund 30 Meter einen Abhang hinuntergest├╝rzt und in einem Waldst├╝ck zum Stillstand gekommen war. Der Lenker konnte nur noch tot geborgen werden. Beim Verunfallten handelt es sich um einen 64-j├Ąhrigen Schweizer aus dem Kanton Bern. Das Auto wurde vor Ort durch die Feuerwehr Erg├╝el gesichert und wird voraussichtlich mit einem Kran aus dem Wald geborgen werden.
Gem├Ąss aktuellen Erkenntnissen war der Autolenker in Richtung Montagne de lÔÇÖEnvers unterwegs, als er auf der rechten Seite von der Strasse abkam, rund 30 Meter einen steilen Abhang hinunterst├╝rzte und in einem Waldst├╝ck zum Stillstand kam. Der Unfall k├Ânnte bereits einige Tage zur├╝ckliegen. Es ist von einem medizinischen Problem auszugehen.

(text:sda/bild:unsplash)