22 Januar 2023

Auto landet in Hasliberg auf Dach

Die Kantonspolizei Bern wurde am Freitag, 21. Januar 2023, um 12.25 Uhr informiert, dass sich in Hasliberg Hohfluh (Gemeinde Hasliberg) ein Verkehrsunfall mit einem Auto ereignet habe. Nach derzeitigem Kenntnisstand fuhr der Lenker vom BrĂŒnig herkommend auf einer Waldstrasse und beabsichtigte auf die Strasse „Breitenacher“ zu fahren. Aus noch zu klĂ€renden GrĂŒnden geriet er rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug stĂŒrzte daraufhin einige Meter einen Abhang hinunter, bevor es auf einem darunter liegenden Weg auf dem
Dach liegend zum Stillstand kam.
Der Lenker wurde schwer verletzt und konnte sich selbststÀndig aus dem Fahrzeuginneren befreien. Erste Hilfe erhielt er von dritten Personen, die am Unfallort eingetroffen waren. Eine sofort alarmierte RegaCrew versorgte den Mann anschliessend medizinisch und brachte ihn ins Spital. Eine Untersuchung wurde eingeleitet, um den genauen Hergang und die UmstÀnde des Unfalls zu klÀren.

(text:pd/bild:unsplash)