12 Juli 2022

Aussenverteidiger Nicolas L├╝chinger kommt zum FC Thun

Aussenverteidiger Nicolas L├╝chinger wechselt auf Leihbasis f├╝r ein Jahr vom FC St. Gallen zum FC Thun Berner Oberland.

Der 27-j├Ąhrige Nicolas L├╝chinger bringt sowohl Challenge League als auch Super League-Erfahrung mit nach Thun. Nachdem er alle Nachwuchsstufen beim FC St. Gallen durchlaufen hatte, wechselte der Aussenverteidiger 2014 f├╝r zwei Saison ins Tessin zum FC Chiasso. Dank guter Leistungen in der Challenge League erfolgte in der Saison 2016/17 der Wechsel zum FC Sion, wo er sein Super League-Debut feierte und sogleich zum Stammspieler avancierte.

Nach rund einem Jahr im Wallis zog es L├╝chinger zur├╝ck zu seinem Stammclub St. Gallen, wo er ebenfalls regelm├Ąssig zum Einsatz kam. Zuletzt wurde er jedoch durch Verletzungen etwas gebremst. In Thun erhofft er sich neuen Schwung.

(text:pd/bild:zvg-fcthun)