16 Dezember 2022

Auch Matten will mehr ins Sportzentrum Jungfrau investieren

Matten ist bereit mehr in das Sportzentrum Jungfrau zu investieren. An der Gemeindeversammlung vom 15. Dezember 2022 wurde die Erhöhung des jĂ€hrlichen Betriebsbeitrages auf CHF 38’419 wie auch ein einmaliger Investitionsbeitrag angenommen. Das Eissportzentrum Jungfrau AG stellt das Gesuch um eine Erhöhung des jĂ€hrlichen Betriebsbeitrages und einen Investitionsbeitrag von Total CHF 9.7 Mio., der Anteil von Matten betrĂ€gt CHF 1’780’000.00. Auch die Gemeinde Bönigen ist bereit, mehr zu investieren. Die Antworten der restlichen Gemeinden stehen noch aus.

(text:chl/bild:unsplash)