7 November 2022

Arbeitslosenquote verharrt im Oktober unter 2-Prozent-Schwelle

Die Arbeitslosigkeit in der Schweiz liegt weiterhin auf einem sehr tiefen Niveau. Im Oktober ist die Arbeitslosenquote den zweiten Monat in Folge unter der Schwelle von 2 Prozent verblieben. L├Ąsst man den Blick mehr als einen Monat zur├╝ckschweifen, so lag die Quote letztmals vor ├╝ber zwanzig Jahren auf einem derart tiefen Wert.

Ende Oktober waren bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) 89’636 Menschen als arbeitslos gemeldet. Das waren zwar 110 mehr als im September, aber immer noch 27’097 weniger verglichen mit dem Vorjahresmonat, wie das Staatssekretariat f├╝r Wirtschaft (Seco) am Montag mitteilte. Das f├╝hrte dazu, dass die Arbeitslosenquote zum Vormonat bei 1,9 Prozent stagnierte.

(text:sda/bild:pixabay)