30 Oktober 2022

ARA Lauterbrunnen wird zu Werkhof

Lauterbrunnen will ein Teil seiner Abwasserreinigungsanlage zu einem Werkhof f├╝r die Wegmeisterei umnutzen. Daf├╝r braucht es einen Umbau. Das Baubewilligungsgesuch liegt aktuell auf der Gemeindeverwaltung Lauterbrunnen auf. Das Lauterbrunner Volk hat den entsprechenden Kredit ├╝ber 1.9 Millionen Franken im November 2020 bewilligt. Es gibt R├Ąume f├╝r Fahrzeuge, Lagerfl├Ąche und Toilettenanlagen und Duschen f├╝r die Wegmeisterei, weil der Platz nicht ganz reicht, braucht es auch noch einen Anbau, sagt Karl N├Ąpflin, der Lauterbrunner Gemeindepr├Ąsident. Wenn alles gut kommt, will Lauterbrunnen im n├Ąchsten Jahr mit dem Bau beginnen.

(text:og/bild:beo)