2 M├Ąrz 2023

Anlauf- und Beratungsstelle B├Âdeli sucht nach Spenden

Wer im Formular- und Beh├Ârdendschungel Hilfe braucht, ist bei der Anlauf- und Beratungsstelle B├Âdeli richtig. Dort gibt es ein niederschwelliges Beratungsangebot f├╝r alle Menschen aus der Region, sagt Verena Roder, die das Projekt begleitet. Das erste Gespr├Ąch ist kostenlos, jeder weitere Termin kostet dann 5 Franken. Damit soll das Angebot auch f├╝r Personen, die ├╝ber ein kleines Budget verf├╝gen, erschwinglich sein. Damit das Projekt weitergef├╝hrt werden kann, braucht es eine Finanzspritze von 100’000 Franken, sagt Verena Roder weiter. Mit diesem Geld w├╝rde die Anlauf- und Beratungsstelle B├Âdeli f├╝r die n├Ąchsten drei bis vier Jahre weiter bestehen.

(text:ola/bild:pixabay-symbolbild)