5 Mai 2024

Unterseen mit einem Plus in der Jahresrechnung 2023

Die Gemeinde Unterseen schliesst in der Jahresrechnung 2023 mit rund 1.1 Millionen Franken besser ab, als urspr├╝nglich budgetiert. Es sei ein Resulat, mit welchem man durchaus zufrieden sein k├Ânne. Dabei h├Ątten vor allem zwei Faktoren f├╝r das bessere Resultat gesorgt, sagt der Unterseener Finanzpr├Ąsident Stefan Zurbuchen. ┬źEinersits sind es Mehreinnahmen bei den Steuern, andererseits weniger Ausgaben und gutes Controlling aller Dienststellen. Dabei wird abgewogen, was notwendig ist und was nicht┬╗, so Stefan Zurbuchen weiter. Vom ├ťberschuss aus der Jahresrechnung m├Âchte die Gemeinde Unterseen rund eine Million Franken in die Spezialfinanzierung ┬źWerterhaltung von Investitionen im Verwaltungsverm├Âgen┬╗ einlegen. Die Jahresrechnung 2023 muss am 3. Juni 2024 noch von der Gemeindeversammlung Unterseen genehmigt werden.

(text:jk├Ą/bild:beo)