30 Oktober 2022

70’000 Besucher*innen verzaubert

Einen ganzen Monat lang hat der Thuner Wasserzauber mit Licht, Musik und Wasserspiel sein Publikum in Bann gezogen. 70’000 Besucherinnen und Besucher hat der Event an den Thuner Aarequai gelockt. Weil keine Eintritte verkauft wurden, sei dies eine Sch├Ątzung, erkl├Ąrt Produktionsleiter J├╝rg Werren gegen├╝ber Radio BeO. Die Zahl habe ihre Erwartungen ├╝bertroffen – man habe im ersten Jahr nicht mit einem derartigen Andrang gerechnet, sagt Werren, allderdings habe sicher das mehrheitlich trockene und milde Wetter, die hohe Besucherzahl beg├╝nstigt. Man habe bei dieser ersten Ausgabe viele Erfahrungen sammeln k├Ânnen, so Werren weiter, und werde sich nun an Optimierungen machen., damit man bei der Ausgabe 2023 noch draufsetzen k├Ânne. So g├Ąbe es beispielsweise beim Ambiente am Aarequai, besonders was die Aufbauten anbelange, ├Ąsthetisch noch Luft nach oben.

Am Sonntag abend feiert die heurige Ausgabe seine Derni├Ęre.

(text:csc/bild:yes)