7 Mai 2023

70. BEA war ein Erfolg

Über 330’000-Besucherinnen und Besucher strömten in den vergangenen zehn Tagen auf das BERNEXPO-Areal und erlebten anlĂ€sslich der BEA die ganze Schweiz auf einer BĂŒhne. Die erfolgreiche 70. Ausgabe der Berner Traditionsmesse stimmt damit Ausstellende sowie auch die Veranstalterin BERNEXPO höchst erfreut.

Das Interesse an der 70. Ausgabe der BEA war riesig. «Mit ĂŒber 330’000 Besuchenden haben wir das Ergebnis der letzten Ausgabe ĂŒbertroffen. Das freut uns natĂŒrlich besonders, dass wir diese spezielle BEA mit so vielen Personen geniessen konnten. Die Besuchenden sowie auch die rund 840 Ausstellenden haben eine grossartige BEA erlebt», erklĂ€rt Messeleiter Adrian Affolter. Besonders erfolgreich war die FrĂŒhlingsmesse an den beiden Wochenenden, als trotz unsicherer Wetterprognosen je gut 100’000 Besuchende auf das BERNEXPO-Areal strömten.

Mit einem verfeinerten Abfalltrennsystem unternahm die BEA in diesem Jahr weitere Schritte in Richtung Nachhaltigkeit. Die Neuerung wurde von den Besuchenden positiv aufgenommen, sodass die BERNEXPO GROUPE weitere Ideen zur StĂ€rkung der Nachhaltigkeit fĂŒr die nĂ€chstjĂ€hrige Ausgabe prĂŒfen wird. Das Thema wird auch bei zahlreichen Ausstellenden im Fokus stehen. So prĂ€sentiert etwa das Amt fĂŒr Umwelt und Energie des Kantons Bern die Sonderschau «Netto-Null / Der Weg zum Ziel». Diese soll an der BEA 2024 den Besuchenden das Thema mit einer informativen sowie interaktiven Sonderausstellung nĂ€herbringen.

Die nÀchste Ausgabe der BEA findet vom 3. bis 12. Mai 2024 statt.

(text:pd/bild:zvg/bernexpo)