23 September 2023

Iffiglauf zur├╝ck bei den Wurzeln

Am Sonntag, 24. September 2023, wird zum 41. Mal zum Iffiglauf, dem Berglauf von der Lenk auf die Iffigenalp, gestartet. Am Morgen k├Ąmpfen Jugendliche und Erwachsene auf der knackigen Strecke um den Sieg, w├Ąhrend am Nachmittag die Kinder beim Kids-Run ihr Bestes geben.

Nachdem in den letzten Jahren der Iffiglauf und der Kids-Run in der nicht mehr stattfindenden Swiss Trail Tour integriert waren, engagiert sich der Skiclub Lenk und ├╝bernimmt, wie fr├╝her, die Organisation dieses Traditionslaufs. ┬źWir sind jeweils selbst am Start des Iffiglaufs und in j├╝ngeren Jahren liefen wir auch beim Kinderrennen mit. Es war immer ein gro├čartiges sportliches Erlebnis und wir wollen dieses zuk├╝nftig mit Laufbegeisterten teilen k├Ânnen. Das ist unsere Motivation, uns gemeinsam mit dem Skiclub Lenk zu engagieren┬╗, so die zwei neuen Hauptorganisatoren Remo Schl├Ąppi und Bj├Ârn Rindlisbacher, die beide an der Lenk aufgewachsen sind. ┬źWir sind zudem sehr dankbar, haben uns Intersport Troxler und die Schreinerei Saugy ihre grossz├╝gige Unterst├╝tzung zugesichert. So wird der Anlass lokal mitgetragen.┬╗

Morgens um 09.15 Uhr wird der Startschuss f├╝r den Berglauf auf die Iffigenalp fallen. Spitzen- und Hobbyl├Ąuferinnen und -l├Ąufer aus naher und ferner Umgebung nehmen nach einem Massenstart beim Schulhausplatz an der Lenk die Strecke von 9,3 Kilometern und 550 Meter H├Âhendifferenz auf Natur- und Wanderwegen, entlang des Iffigbachs und vorbei am beeindruckenden Iffigfall, unter die F├╝sse. Am Nachmittag stehen die J├╝ngeren beim Kids-Run am Start. Je nach Kategorie bestreiten die M├Ądchen und Jungen eine bis drei Runden ├á 700 Meter. Start ist um 13.15 Uhr. Mit tollen Erinnerungspreisen werden bei der anschliessenden Rangverk├╝ndigung die besten L├Ąuferinnen und L├Ąufer gefeiert.

(text&bild:pd)