30 Oktober 2021

5,3 Millionen Franken f├╝r den Schweizer Fussball

Der Schweizerische Fussballverband (SFV) und die Swiss Football League (SFL) profitieren in diesem Jahr von Schweizer Lotteriegeldern in der H├Âhe von 5’388’918 Millionen Franken. Die ├ťbergabe des symbolischen Checks durch die Sport-Toto-Gesellschaft (STG) fand anl├Ąsslich des Meisterschaftsspiels zwischen St. Gallen und den Young Boys statt.

Eingesetzt wird das Geld von SFV und SFL f├╝r die F├Ârderung des Spitzennachwuchses im M├Ąnner- und Frauenfussball sowie f├╝r die Aus- und Weiterbildung von Trainern und Schiedsrichtern.

(text:sda/bild:beo)