16 M├Ąrz 2023

Ex-NASA Wissenschaftsdirektor Thomas Zurbuchen wird Ehrenb├╝rger

Der Gemeinderat Heiligenschwendi freut sich ausserordentlich, dem in Heiligenschwendi aufgewachsenen Dr. Thomas Zurbuchen das Ehrenb├╝rgerrecht der Gemeinde Heiligenschwendi zu erteilen. Thomas ist im Eichholz in der Gemeinde Heiligenschwendi aufgewachsen und hat die Schule Heiligenschwendi und sp├Ąter die Schulen des Schulverbands Hilterfingen besucht. Zudem nahm er aktiv am Gemeindeleben teil, zum Beispiel als Mitglied im Atemschutz der Feuerwehr Heiligenschwendi. Zudem war er Offizier der Infanterie Uebermittlungstruppen der Schweizer Armee. Von Oktober 2016 bis Ende 2022 war er als Wissenschaftsdirektor der NASA f├╝r ein j├Ąhrliches Budget von rund 8 Milliarden verantwortlich. Er war f├╝r mehr als 130 Missionen zust├Ąndig, darunter das historisch bahnbrechende James-Webb-Teleskop, die Perseverance und Ingenuity Mars-Rover-Missionen, den ersten erfolgreichen Ablenkversuch eines Himmelsk├Ârpers mit DART, die Parker Solar Probe die Rekorde bez├╝glich Geschwindigkeit und Sonnenn├Ąhe gebrochen hat, die Erdmission SWOT die den Wasserstands jedes Gew├Ąssers weltweit messen kann, F├╝r seine hervorragenden Leistungen wurde er mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit der NASA Distinguished Service Medal (die h├Âchste Auszeichnung f├╝r US Regierungsangeh├Ârige f├╝r herausragende Dienste, F├Ąhigkeiten oder Mut, welche einen Beitrag geleistet haben, der einen wesentlichen Fortschritt in der Luft- oder Raumfahrtforschung im Interesse der Vereinigten Staaten darstellt) oder in der Schweiz mit dem Ehrendoktorat der ETH Z├╝rich.

(text:pd/bild:zvg. gemeinde heiligenschwendi)