3 August 2023

500’000 Franken fĂŒr Waldbrand in Bitsch und Riederalp

Die Schweizer Patenschaft fĂŒr Berggemeinden spendet den Gemeinden Bitsch und Riederalp VS 500’000 Franken fĂŒr die BewĂ€ltigung des Waldbrands. Die Flammen beschĂ€digten 100 Hektaren Wald und richteten SchĂ€den in Millionenhöhe an.

Ohne umfangreiche Massnahmen ist mit Erosion, Steinschlag, Erdrutschen und Lawinen zu rechnen, wie die Patenschaft am Donnerstag mitteilte. Mit der halben Million Franken soll den Gemeinden bei den Einsatzkosten geholfen werden. Auch sollen sie mit dem Geld vorbeugende Schutzmassnahmen rasch an die Hand nehmen können.

Das wahre Ausmass der SchĂ€den ist noch nicht absehbar. FĂŒr die Wiederaufforstung und Projekte wie Verbauungen werden grosse finanzielle AufwĂ€nde nötig. Die Patenschaft hat deshalb einen speziellen Waldbrandfonds eingerichtet.

(text:sda/bild:keysteone)