18 September 2022

50 Jahre Jugend und Sport in der Schweiz

Das gr├Âsste Breitensportf├Ârderprogramm ist 50 Jahre alt. Seit 1972 werden Kinder und Jugendliche in mittlerweile 80 Sportarten von ausgebildeten Leiterpersonen gef├Ârdert. Dieses Ereignis wurde am Samstag, 17. September 2022 mit verschiedenen Aktivit├Ąten in der Schweiz und Liechtenstein zelebriert. Die Stabsstelle f├╝r Sport organisierte eine grosse Jubil├Ąumsveranstaltung mit verschiedenen Programmpunkten.

Gut 100 geladene G├Ąste bestehend aus Kindern, Ehreng├Ąsten und langj├Ąhrigen Leiterpersonen durften einen spannenden Abend beim Spoerry Areal in Vaduz miterleben. Der Direktor des Bundesamts f├╝r Sport und die Sportministerin Dominique Hasler er├Âffneten den Abend. Sie unterstrichen die gute Zusammenarbeit und den Stellenwert von Jugend und Sport. Nat├╝rlich durfte auch die Jubil├Ąumschoreografie nicht fehlen, welche von der Tanzgruppe Liechtenstein vorgef├╝hrt wurde. H├Âhepunkt der Veranstaltung waren die Auszeichnung der langj├Ąhrigen Leiterpersonen sowie eine Filmpremiere ├╝ber Jugend und Sport in Liechtenstein. Sportministerin Dominique Hasler betonte, dass die Leiterpersonen das Herzst├╝ck des Programms sind und auch dank ihnen die Kinder und Jugendlichen f├╝r den Sport begeistert werden.

Wir gratulieren Jugend und Sport ganz herzlich zum Jubil├Ąum und sind stolz ein Teil von diesem einzigartigen Sportf├Ârderprogramm zu sein.

(text:sda/bild:pixabay-symbolbild)