31 MĂ€rz 2022

5. Info-Messe 60+ im Lötschbergzentrum Spiez

Am 2. April 2022 prĂ€sentieren rund 50 Aussteller aus der Region an der 5. Spiezer Info-Messe 60+ Angebote und Dienstleistungen, welche im Zusammenhang mit dem Älterwerden stehen. Interessierte, rund um das Alter 60+, sowie deren Angehörige und Freunde, erhalten Informationen zu Gesundheit, Sport und Bewegung, Beratung und Begleitung, Digitalisierung, Freiwilligenarbeit und vieles mehr. Das attraktive Rahmenprogramm und das Messe-Bistro laden zum Verweilen ein.

«Nach zahlreichen Verschiebungen können wir die Info-Messe 60+, in Zusammenarbeit mit der Spiez Marketing AG und der Alterskommission Spiez, wieder durchfĂŒhren», freut sich Anna Fink, zustĂ€ndige GemeinderĂ€tin Soziales. Gegen 50 Ausstellende nutzen die Messe als Plattform, um die lokale und regionale Bevölkerung 60+ und deren Angehörige gezielt mit einem bunten Blumenstrauss an Angeboten und Dienstleistungen anzusprechen.

„Beweglich sein – beweglich bleiben“

So lautet das Motto des diesjĂ€hrigen attraktiven Rahmenprogramms. Im Zentrum aller Angebote steht dabei die Erhaltung und StĂ€rkung der körperlichen, aber auch geistigen Beweglichkeit. Die Angebote umfassen spannende Referate, Anleitungen zur Reflexzonen Selbstmassage, Yoga Schnupperkurse und TanzvorfĂŒhrungen der Streetdance Gruppe Roundabout.

«Digital-Beratung»

Wer Fragen rund ums Smartphone oder Tablet hat, erhĂ€lt UnterstĂŒtzung durch das Angebot «Digital-Beratung». An der Messe steht eine Person fĂŒr spontane Fragen zur VerfĂŒgung und mehrere Personen fĂŒr eine 1:1 Beratung nach Voranmeldung.

Das Messebistro vom Solina Spiez verwöhnt Besuchende und Ausstellende kulinarisch und lĂ€dt zum gemĂŒtlichen Austausch und sich Vernetzen ein. Die DurchfĂŒhrung der Info-Messe 60+ wird ermöglicht durch die Sponsoren-Partnerschaften mit Apotheken Dr. GrĂŒnig Spiez und Thun, China-MedCare, jetzt Niedersimmental AG, Raiffeisen Thunersee, RS Hilfsmittel und Schweizerisches Rotes Kreuz.

(text:pd/Bild:pd)