29 August 2022

Freestyle-Spektakel am und mitten auf dem Thunersee

Fliegende Bikes, bebende K├Ârper, gebanntes Publikum: Eine Crew von Enthusiasten bringt die FreestyleKultur zur├╝ck nach Thun.

N├Ąchstes Wochenende geht der Event ┬źFreestyle ROOTS┬╗ ├╝ber die Bretter mit ├╝berraschenden Sensationen ÔÇô wie einer schwimmenden Plattform auf dem See.
Seit dem Jahr 2010 fand in Thun der international topbesetzte Event ┬źSwatch Rocket Air┬╗ statt. Die Pandemie und die reduzierten Kapazit├Ąten aufgrund der Sanierung der Eishalle Thun, entzogen den Veranstaltern die Perspektive. Deshalb entschied sich die Crew schweren Herzens, den Anlass in Zukunft nicht mehr durchzuf├╝hren.
Am Samstag und Sonntag findet der NachfolgeEvent statt dies mit altbekannten Gesichtern, aber frisch inspiriertem Konzept.

Der Event zelebriert nicht nur das Thema┬źBike┬╗, sondern die FreestyleKultur in all ihren Farben und Formen: Auch die Sparten Breakdance, Graffiti, Wake & Surf und Yoga sind vertreten, gespickt von musikalischen und k├╝nstlerischen LiveHighlights.

(text:pd&aw/bild:unsplash)