23 August 2022

Gibt es eine Priorisierung bei der Vergabe von Thuner BootsplÀtzen?

Wie werden die BootsplĂ€tze in der Thuner Hafenanlage Lachen vergeben? Gibt es eine Priorisierung oder wie werden diese PlĂ€tze vermietet? Die SVP Fraktion Thun hat den Eindruck, dass mehr BootsplĂ€tze an AuswĂ€rtige vermietet sind als an Einheimische. Aus diesem Grund wollte es der SVP Stadtrat Philipp Deriaz genauer wissen und hat beim Thuner Gemeinderat einen PrĂŒfauftrag eingereicht, um diese Fragen zu klĂ€ren.

Der Thuner Gemeinderat schreibt in seiner Antwort, dass es keine Priorisierung bei der Vergabe der BootsplĂ€tze gibt und dass drei viertel davon an Thunerinnen und Thuner vermietet sind. Aus diesem Grund will der Gemeinderat das Postulat in allen vier Punkten annehmen und gleichzeitig zwei Punkte abschreiben. Mit dieser Abschreibung ist Philipp Deriaz aber nicht ganz einverstanden. Aus seiner Sicht mĂŒsste man bei der Thematik noch tiefer gehen. Das GeschĂ€ft geht als nĂ€chstes vor das Gemeindeparlament. Dieses wird an der nĂ€chsten Sitzung vom 1. September ĂŒber das Postulat entscheiden. Je nach Ausgang der Abstimmung kann sich Philipp Deriaz vorstellen, mit einem weiteren politischen Mittel nachzudoppeln.

(text:ol/bild:unsplash-symbolbild)