11 Juni 2023

34. Weltcupsieg: Schurter avanciert zum alleinigen Rekordhalter

Nino Schurter schafft am Heim-Weltcup in Lenzerheide den n├Ąchsten Meilenstein in seiner glorreichen Karriere. Der 37-j├Ąhrige B├╝ndner erringt seinen 34. Weltcupsieg im olympischen Cross-Country und avanciert zum alleinigen Rekordhalter vor seinem fr├╝heren franz├Âsischen Rivalen Julien Absalon.

Schurter setzte sich rund 15 Sekunden vor dem S├╝dafrikaner Alan Hatherly und dem Franzosen Jordan Sarrou durch. Mathias Fl├╝ckiger, der kurzzeitig mit Schurter ein Spitzenduo bildete, musste sich mit Platz 12 begn├╝gen, drei R├Ąnge hinter Thomas Litscher und einen Platz vor Lars Forster.

(tex:sda/bild:unsplash)