9 MĂ€rz 2023

18. Kultursommer auf dem Niesen

Zehn Kulturabende stehen auf dem Niesen zur Auswahl. Von Lukas BĂ€rfuss bis Mattiu Defuns und Lois Hechenblaikner. Neu gibt es die TalentbĂŒhne «Niesenlicht» mit jungen KĂŒnstlern. Damit steht der Kultursommer 2023 auch im Zeichen der Talentförderung. Weiterer Höhepunkt ist der Niesen als Red Bull X-Alps 2023-Turnpoint. Nebst allem Neuen: Der Niesen bleibt im Berner Oberland und «Made in Bern».

Zum achtzehnten Mal gibt’s auf dem Niesen ein abwechslungsreiches Kulturprogramm in exklusivem Rahmen, zuoberst auf des Berges Spitze, ohne Ablenkung, fĂŒr eine limitierte Anzahl GĂ€ste. Innovation und gleichzeitig BestĂ€ndigkeit sind der Niesenbahn wichtig: «Wir leben in turbulenten Zeiten, in denen eine Krise der anderen folgt. Unser Kultur-Angebot soll BestĂ€ndigkeit und VerlĂ€sslichkeit bieten, sodass sich unsere GĂ€ste weg vom Alltag eine «gute Zeit» gönnen können. Zudem zeigen wir KĂŒnstler*innen, welche nicht ĂŒberall zu sehen sind. Agil sein in der Angebotsentwicklung ist unser Credo» meint Nicolas Overney, Leiter Marketing Verkauf und Events der Niesenbahn.

(text:pd/bild:zvg)