19 September 2023

1600 Fans aus Leipzig fiebern in Bern der Champions League entgegen

Bern im Bann der Champions League: Fans der Young Boys und von RB Leipzig haben am Dienstag dem ersten Gruppenspiel entgegengefiebert. Hunderte deutsche Fans nahmen am Nachmittag die Innenstadt in Beschlag.

Insgesamt 1600 G├Ąstefans wurden erwartet, wie der BSC Young Boys auf Anfrage mitteilte. Anh├Ąnger des deutschen Spitzenklubs versammelten sich am fr├╝hen Nachmittag auf dem Waisenhausplatz, wie ein Reporter der Nachrichtenagentur Keystone-SDA berichtete.

Den Fanmarsch zum Stadion Wankdorf hatte die Berner Kantonspolizei bewilligt. Allerdings nahmen daran nur knapp 200 Leipziger Fans teil.

Die Stimmung in der Stadt war friedlich. Der Stadtberner Sicherheitsdirektor Reto Nause (Mitte) bewegte sich mit YB-Schal durch die Leipzig-Fans auf dem Waisenhausplatz, ohne dass er behelligt worden w├Ąre.

Die Mannschaft von RB Leipzig war bereits am Montag in Bern angekommen. Die Nacht hatte sie in Interlaken verbracht, weil sich in der Bundesstadt kein Hotel mit gen├╝gend freien Zimmern gefunden hatte.

(text:sda/bild:keystone)