23 Dezember 2021

10 Jahre Stockhorn Arena – 1 Wunsch bleibt

2011 – also vor genau 10 Jahren – konnte der FC Thun die neue Stockhorn Arena einweihen. Grunds├Ątzlich sei man sehr zufrieden mit dem Stadion, so Andres Gerber, Sportchef vom FC Thun, gegen├╝ber Radio BeO. Sowohl Fans, Sponsoren wie auch Gegner w├╝rden positiv von der Stockhornarena sprechen. Dazu ist die Lage gut, man befindet sich Nahe am Spielfeld und auch die Kapazit├Ąt ist stimmig, so Gerber.

Trotz dem Lob – ein Wunsch bleibt: ├ťber eine “Stadionbeiz” w├Ąre man sehr froh und habe auch bereits konkrete Pl├Ąne dazu. Diese seien leider aber nicht so einfach zu realisieren, erkl├Ąrt Andres Gerber weiter.

Nun geht die Stockhorn Arena erst einmal in einen kleinen Winterschlaf. Das n├Ąchste Ernstspiel findet dann am 5. Februar 2022 gegen den FC Wil statt.

(text:chl/bild:beo)