Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Wimmis: Steinschlag an der Simmenfluh

Gestern Nacht lösten sich an der Simmenfluh Gesteinsmasse. Beat Schneider, Gemeindeschreiber von Wimmis bestätigt gegenüber Radio BeO eine Meldung des Thuner Tagblatts. Noch werden die genauen Umstände und die Gesteinsmenge abgeklärt. Vorerst belibt heute aber der Wanderweg auf die Simmenfluh gesperrt.