Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Wengen: Wie geht der Tourismusort mit den Negativschlagzeilen um?

Der kurzfristige touristische Schaden sei enorm, sagt der Wengener Tourismusdirektor Rolf Wegmüller zu Radio BeO. Gerade auch weil Wengen zu einem der meistgetesteten Orte in der Schweiz mutiert ist in den vergangegen Wochen: Deswegen seien auch die Zahlen hoch, erklärt Wegmüller. Mitel- und langfristig rechne er aber nicht mit einem Imageschaden, sagt Wegmüller weiter. Die Transparenz über die Zahlen und über das Testwesen sei aber auch für sie hilfreich: Gestern haben mobile Testteams des Kantons Bern begonnen, weitere flächendeckende Tests in Wengen durchzuführen, und Wegmüller sagt, er sei überzeugt, dass es auch in anderen Gemeinden höhere Zahlen geben würde, wenn so häufig getestet würde wie Wengen im Moment.