Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Wattenwil: 31-Jähriger will Gemeindepräsidium erobern

Er ist 31 Jahre jung, seit sieben Jahren im Wattenwiler Gemeinderat für das Ressort Gesellschaft und Kultur zuständig und neu Kandidat für das Gemeindepräsidium: Manuel Liechti. D FDP Wattenwil hat Liechti nommieniert. Er freue sich, weil es selten die Möglichkeit gäbe, den Generationenwechsel mit einem jungen Kandidaten anzugehen, wird Liechti in einer Mitteilung seiner Partei zitiert. Er tritt gegen Iris Rivas Flores-Luginbühl von der SVP, sowie an den von der Interessengruppe “Mit Erfahrung für Wattenwil” zur Wahl vorgeschlagenen bsiherigen Vize-Gemeindepräsidenten Jürg Soltermann (SVP) an. Die Wahlen finden am 29. November statt.