26 Dezember 2021

Vor genau 30 jahren h├Ârte die Sowjetunion auf, zu existieren

Heute Sonntag vor genau 30 Jahren h├Ârte die Sowjetunion offiziell auf, zu existieren. Am 26. Dezember 1991 hat der Oberste Sowjet, das h├Âchste gesetzgebende Organ der Grossmacht, die Aufl├Âsung der Sowjetunion beschlossen. Bereits am Vortag war Michail Gorbatschow als Pr├Ąsident zur├╝ckgetreten, danach symboltr├Ąchtig die sowjetische Flagge ├╝ber dem Kreml eingeholt und die russische gehisst worden. Aus den Tr├╝mmern der Grossmacht ging Russland als wichtigster Nachfolgestaat hervor und nahm auf internationaler Ebene, wie etwa im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen, die Rolle der ehemaligen UdSSR ein. Mit dem Ende der Sowjetunion endete heute vor 30 Jahren auch der Kalte Krieg und liess die Vereinigten Staaten als einzige verbleibende Weltmacht zur├╝ck.

(text:cs/bild:unsplash)