25 Mai 2021

Vaudoise und Migros vertreiben k├╝nftig gemeinsam Versicherungen

Der Versicherer Vaudoise und der Detailhandelsriese Migros arbeiten k├╝nftig beim Vertrieb von Versicherungen zusammen. ├ťber das Start-up Toni Digital sollen Migros-Kunden ├╝ber digitale Kan├Ąle Haftpflicht- und Hausratsversicherungen angeboten werden.

Zu finanziellen Aspekten der Zusammenarbeit machte der Westschweizer Versicherer am Dienstag in seiner Medienmitteilung keine Angaben.

Die Versicherungsl├Âsungen von Toni Digital und der Vaudoise sollen innerhalb des Dienstleistungs-├ľkosystems des Grossverteilers Migros unter der Marke Migros Versicherungen vertrieben werden. Die Vaudoise tritt dabei als Risikotr├Ąger auf und ├╝bernimmt auch das Leistungsmanagement.

Einst hatte die Migros noch eine eigene Versicherungsgesellschaft. 1999 verkaufte der Migros Genossenschaftsbund allerdings die Secura an den italienischen Generali-Konzern.

(text:sda/bild:unsplash)