Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Unihockey: Vorfreude überwiegt trotz Coronaunsicherheit

Voraussichtlich am 12. September starten sowohl die Frauen von UH BeO wie auch die Männer des UHC Thun in die neue Saison. Die Vorfreude über die baldigen Spiele sei gross, so UHC Thun Trainer Daniel Steiner. Sie seien jedoch auf verschiedene Situationen vorbereitet, da der ordentliche Saisonstart noch immer ungewiss scheine. Die Mannschaft des UHC Thun’s startet mit einem weitgehend unveränderten Team in die neue Saison. Währenddem es bei ihnen vor allem auch um den Ligaerhalt geht, haben die Frauen von UH BeO, nach Aussagen von Spielerin Claudia Leu, Ambitionen für nach ganz weit vorne in der Tabelle der Nationalliga A.