13 Juli 2021

Trendsportart Mountainbike fordert auch mehr Verletzte

Die Beratungsstelle f├╝r Unfallverh├╝tung bfu meldet heute Dienstag, dass sich die t├Âdlichen Unf├Ąlle beim Mountainbiken vervierfacht haben. Die Trendsportart fordert ihren Tribut. Dass das fahren mit dem Mountainbike Trend ist, merken auch die Betrieber des Bikepark Thunersee. Anf├Ąnger sollten sich zu Beginn jedoch nicht ├╝bersch├Ątzen, sagt J├ęr├┤me Hunziker vom Bikepark Thunersee. Wie beim Skifahren gilt auch beim Biken: nicht gleich mit einer schwarzen Piste beginnen. Dazu geh├Ârt nat├╝rlich auch eine gute Schutzausr├╝stung. Dabei am wichtigsten: der Helm. Je nach Schwierigkeitsgrad der Strecke ist weitere Schutzausr├╝stung sinnvoll f├╝r Knie, Ellbogen und R├╝cken. Eine Sportbrille verhindert Spritzer in die Augen. Langfingerhandschuhe sch├╝tzen bei einem Sturz die ganze Hand. Helle, reflektierende Kleidung erh├Âht zudem die Sichtbarkeit.

Weiter hat die bfu auf youtube auch ein Ratgeber-Video hochgeladen. Und J├ęr├┤me Hunziker gibt auch noch die Empfehlung ab, zum Start einen Bikekurs zu besuchen oder sich auch eine Guide zu buchen.

(text:ch/bild:unsplash)