Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Thun: Weihnachten in der Kirche für einmal nur mit Orgelmusik statt Kirchengesang

Aufgrund der Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus sind im Moment nur 50 Personen in der Kirche erlaubt. Tina Straubhaar, Pfarrerin in Thun-Strättligen ist sich jedoch nicht sicher, ob überhaupt 50 Personen kommen werden. Das, weil viele verunsichert sind oder denken, dass sicher bereits zu viele Personen gehen. Auch auf das Singen muss in diesem Jahr verzichtet werden. Eine Aktivität, welche die KirchengängerInnen normalerweise aktiv an der Feier teilhaben lässt, wie Tina Straubhaar sagt. Dieses Jahr wird durch den fehlenden Kirchengesang vermehrt die Orgel zum Zuge kommen.