Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Thun: Wacker muss Heimspiel gegen GC absagen

Bei den standardmässigen Tests einen Tag vor dem Spiel wurden in der ersten Mannschaft von Wacker Thun Spieler positiv auf Covid-19 getestet. Die darauffolgenden Abklärungen mit dem Kantonsarzt haben ergeben, dass sich sämtliche Spieler, Trainer und Betreuer der Mannschaft unmittelbar in Quarantäne begeben müssen. Somit muss das morgige Spiel gegen GC Amicitia Zürich kurzfristig verschoben und neu angesetzt werden.

Den zwei betroffenen Spielern von Wacker Thun geht es gut, sie zeigen bis dato keinerlei Symptome. Auch der Rest ist wohlauf. Wie es nach der angeordneten Quarantäne weitergehen wird, werden die Verantwortlichen des Vereins im Verlauf der nächsten Tage kommunizieren.

(pd/ch)
05.12.2020
08:16
 
 
BeO-Sport 05.12.2020