14 April 2021

Thun: Thunfest 2021 abgesagt

Als Folge der Unsicherheiten f├╝r die Planung und Durchf├╝hrung Grossveranstaltungen, ausgel├Âst durch den Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus, hat der Vorstand des Vereins Thunfest entschieden, die 46. Ausgabe des Thunfest auf den 12. bis 14. August 2022 zu verschieben, schreiben die Organisatoren in einem Schreiben, das Radio BeO vorliegt. Ein Stadtfest lebe davon, dass Menschen sich nahe kommen, sich begegnen und durchmischen. All das sei unter den gegebenen Umst├Ąnden nach wie vor nicht sinnvoll.

Dank Zusagen der Hauptpartner und Sponsoren sei es dem Verein Thunfest m├Âglich, das Fest ohne nennenswerte finanzielle Einbussen zum zweiten Mal infolge zu verschieben.
Gleichzeitig ist es wichtig, dass wir jetzt alle zusammenstehen und diese Krise gemeinsam meistern, damit wir n├Ąchstes Jahr wieder alle zusammen ein sch├Ânes und stimmiges Fest feiern k├Ânnen.
Der Vorstand plant, das 46. Thunfest am Wochenende vom 12. bis 14. August 2022 durchzuf├╝hren.

(text:pd,cs/bild:beo)