Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Thun: Städtepartnerschaft mit Gabrovo geht nicht weiter

Nach über 20 Jahren beendet der Thuner Gemeinderat die institutionelle Partnerschaft mit dem bulgarischen Gabrovo. Grund dafür sind die veränderten Rahmenbedingungen. Da Bulgarien seit 2007 Mitglied der EU ist, hat das Land Zugang zu entsprechenden Fördermitteln.