Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Thun: Stadt trifft weitere Massnahmen gegen Raser

Auf diversen Thuner Strassen waren in der letzten Zeit vermehrt Raser unterwegs. Bei der Stadtverwaltung gingen zahlreiche Lärmklagen ein. Nun ergreift die Stadt weitere Massnahmen, um der Raserei Einhalt zu gebieten. Die Stadt Thun steht in engem Austausch mit der Kantonspolizei, die letzte Woche gezielte Verkehrskontrollen durchführte und Personen anzeigte. Die Verkehrskontrollen werden weitergeführt. Zudem bringt die Stadt an den neuralgischen Orten in diesen Tagen Plakate an, die deutlich machen, dass das Rasen nicht toleriert wird. Weitere Massnahmen wie bauliche Anpassungen auf den Strassen werden zurzeit geprüft.