Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Thun: Stadt soll Flüchtlinge aus abgebranntem Moria-Lager aufnehmen

Diverse Personen der Zivilgesellschaft aus Thun, Organisationen, verschiedene politische Parteien sowie diverse Stadträtinnen und Stadträte erwarten vom Gemeinderat, dass er sich aktiv darum bemüht, die Direktaufnahme von Geflüchteten zu ermöglichen. Innerhalb kürzester Zeit haben sich dieser Forderung weit über 100 Personen angeschlossen.