Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Thun: Fliesskanten auf dem Bahnhofplatz Thun gefordert

Mit einer Motion, welche die SVP-Fraktion am 18.Dezember 2020 im Thuner Stadtrat einreichen wird, verlangt die Fraktion, den öffentlichen Verkehr auf dem Thuner Bahnhofplatz zu stärken und speditiver und effizienter abzuwickeln. Dazu soll der Gemeinderat eine Verkehrsplanung mit Fliesskanten auf dem Bahnhofplatz erarbeiten. Mit der vorliegenden Motion macht die SVP einen weiteren Vorschlag zu einer Verbesserung der Verkehrssituation auf dem Bahnhofplatz. Mittels Fliesskanten, wie sie am Berner Bahnhof oder am Hirschengraben in der Stadt Bern problemlos funktionieren, könnte der Busverkehr effizienter und speditiver abgewickelt werden. Zudem könnte damit ein wichtiger Beitrag zur besseren Einhaltung des Fahrplanes geleistet werden, schreibt die SVP Thun in einer Mitteilung. Für die Partei bleibt die heutige Verkehrssituation auf dem Bahnhofplatz unbefriedigend.