Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Thun: Eine geschlechtergerechte Vertretung in gemeindenahen Unternehmen ist unerwünscht

Ein Postulat von diversen Thuner Stadträtinnen von Mitte bis Links wollte, dass der Gemeinderat mit gezielten Massnahmen für eine geschlechtergerechte Vertretung im Verwaltungsrat und der Geschäftsleitung von gemeindenahen Unternehmen sorgt. Der Gemeinderat selber unterstütze das Anliegen, jedoch wurde der Vorstoss gestern vom Thuner Parlament abgelehnt.