21 Mai 2021

Thun: Diebesbande verurteilt

Das Regionalgericht Berner Oberland hat ein Diebestrio verurteilt. Den drei MĂ€nnern wird unter anderem mehrfach Diebstahl, Hausfriedensbruch, SachbeschĂ€digung, Verstösse gegen das Waffengesetz und diverse Strannverkehrsdelikte vorgeworfen. Weil die mehrfachen DiebstĂ€hle immer wieder in unterschiedlicher Zusammensetzung begangen wurden, erachtete das Gericht die BandenmĂ€ssigkeit als erwiesen, wie das Thuner Tagblatt schreibt. Alle drei wurden zu bedingten Freiheitsstrafen von jeweils zwischen 9 und 12 Monaten verurteilt, dazu je eine bedingte Geldstrafe. Beim TĂ€ter, der eine kosovarische StaatsbĂŒrgerschaft hat, verzichtete das Gericht darauf, einen Landersverweis anzuordnen. Das Urteil ist noch nicht rechtskrĂ€ftig.

(text:cs/bild:unsplash)