8 Juli 2021

Thun: Abwechslungsreiches 1. August-Programm und un├╝bliche Reden

Am Sonntag, 1. August 2021 organisiert die Stadt Thun auf der Lindermatte die offizielle Bundesfeier mit einem attraktiven Programm f├╝r alle. Thunerinnen und Thuner jeden Alters erhalten die M├Âglichkeit, im Rahmen der Feier ihre pers├Ânliche 1. August-Rede zu halten. Bis am 16. Juli 2021 kann man sich um einen der f├╝nf Pl├Ątze bewerben.
Auch in diesem Jahr wird die offizielle Bundesfeier der Stadt Thun auf der Lindermatte am Thunersee ausgetragen. Nachdem die drei letzten Feiern durch den Neufeld-Leist organisiert wurden, zeichnet in diesem Jahr erstmals die Stadt Thun f├╝r die Organisation und Durchf├╝hrung des Anlasses verantwortlich.

Auf die Thuner Bev├Âlkerung und Ferieng├Ąste warten eine Festwirtschaft und attraktive Programmpunkte. Das bekannte Alphornduo Timorosso mit den beiden Profi-Musikerinnen Tina Wilhelm und Monika Zuber sorgt mit modern arrangierten und traditionellen Melodien f├╝r vielseitige musikalische Unterhaltung. Feuerk├╝nstler Thomas Reich wird das Publikum ab 21.30 Uhr mit seinem Feuerspektakel begeistern, ehe er zum Abschluss seiner Show das 1.-August-Feuer entz├╝nden wird. Das Abbrennen von Feuerwerk ist ebenfalls erlaubt, sofern im Kanton kein Feuerverbot herrscht. Das Fest findet bei jeder Witterung statt. Die geltenden Corona-Schutzmassnahmen sind einzuhalten.

Neue Wege geht die Stadt Thun mit den Ansprachen zum 1. August. Anstelle einer einzelnen Festrede m├Âchte die Stadt Thun der Bev├Âlkerung das Wort geben. 5 Thunerinnen und Thuner haben die Gelegenheit, w├Ąhrend jeweils 5 Minuten ihre ganz pers├Ânliche 1.-August-Rede zu halten. ┬źWir freuen uns ├╝ber Reden mit originellen Ideen, Zukunftsvisionen, Denkanst├Âssen, W├╝nschen und Anregungen. Aber auch mutige Thesen oder ernstes Sinnieren ├╝ber die Lage der Nation ÔÇô oder der Stadt Thun ÔÇô sind sehr erw├╝nscht┬╗, sagt Peter Jost, Leiter der Abteilung Stadtmarketing und Kommunikation, welche die Feier organisiert. Interessierte jeden Alters k├Ânnen sich bis Freitag, 16. Juli 2021 per Mail an bundesfeier@thun.ch mit Adressdaten, Alter sowie mit Angabe des beabsichtigten Rede-Themas (Stichworte gen├╝gen) f├╝r einen Auftritt anmelden. Die Rednerinnen und Redner werden nach den Kriterien Vielfalt, Kreativit├Ąt und Thun-Bezug ausgew├Ąhlt und bis Montag, 19. Juli 2021 benachrichtigt. Alle ber├╝cksichtigten Rednerinnen und Redner werden von der Stadt Thun mit Speis und Trank versorgt und mit einem Geschenk f├╝r ihren Auftritt belohnt.

(text&bild:pd)