Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Thun: 80 neue Sozialwohnungen sollen die seit 2007 weggefallenen ersetzen

68 städtische Sozialwohnungen sind seit 2007 aus Thun verschwunden. Die Thuner SP möchte nun, dass der Gemeinderat prüft, ob man diese in den geplanten Überbauungen (z.B. Siegethalergut oder Bostudenzelg) ersetzen kann. Der Gemeinderat steht dem entsprechenden Postulat positiv gegenüber und empfiehlt es dem Stadtrat zur Annahme. Weiter erwägt der Gemeinderat die weggefallenen Wohnungen mit dem Bau von 80 Wohneinheiten auf dem Areal Bostudezelg zu ersetzen, bzw. wiederzuschaffen. Dort seien die Voraussetzungen ideal, weil die Stadt Thun bei der Häfte des Areals Eigentümerin ist.