Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Thun: 100% Biogas in städtischen Liegenschaften

Der Thuner Gemeinderat hat beschlossen, den Anteil an Biogas in den 97 städtischen Liegenschaften in den 97 städtischen Liegenschaften ab Jahresbeginn 2021 auf 100 Prozent. Das sei ein wesentlicher Beitrag zur CO2-Reduktion und eine weitere Massnahme auf den Weg zur Energiestadt Gold, wie die Stadt in einer Mitteilung schreibt. Im überkommunalen Energie-Richtplan ist als Ziel festgehalten, dass bis 2035 der Biogasanteil 30 Prozent betragen soll, die Thuner Regierung geht nun deutlich weiter. Die Massnahme führt zu deutlich höheren Energiekosten – diese steigen von 520.000 Franken jährlich auf rund 1.35 Millione Franken. Das sei für 2021 bereits entsprechend budgetiert worden, erklärt der zuständige Gemeinderat Konrad Hädener gegenüber Radio BeO.