8 Februar 2021

SWISS passt wegen Testpflicht Online-Check-in Prozess an

Aufgrund der neuen Einreisebestimmungen des Bundes mĂŒssen ab heute Montag (8. Februar 2021) alle FluggĂ€ste ab 12 Jahren, welche in die Schweiz einreisen oder in der Schweiz umsteigen (Transit), ein gĂŒltiges negatives Covid-19 PCR-Testresultat vorweisen. Dieses darf bei Abflug nicht Ă€lter als 72 Stunden sein und wird vom Bodenpersonal beim Check-in oder Gate am Abflugsort geprĂŒft. Zudem mĂŒssen alle Kunden, auch jene im Transit, vor Reiseantritt das elektronische Einreiseformular des Bundes ausfĂŒllen.

Aufgrund dieser neuen Bestimmungen passt SWISS ihren Online-Check-in Prozess vorĂŒbergehend an. Ab sofort erhalten Kunden beim Online-Einchecken anstelle einer Bordkarte eine BestĂ€tigung ĂŒbermittelt. Gegen Vorweisen dieser BestĂ€tigung am Check-in Schalter am Flughafen erhalten die FluggĂ€ste ihre Bordkarte ausgehĂ€ndigt, vorausgesetzt, sie erfĂŒllen die erforderlichen Einreisebestimmungen. Aufgrund dieser neuen AblĂ€ufe kann es zu lĂ€ngeren Wartezeiten kommen. FluggĂ€ste werden daher gebeten, sich frĂŒhzeitig am Flughafen einzufinden und sich vor ihrer Abreise eingehend ĂŒber die geltenden Bestimmungen zu informieren.