30 April 2021

Steffisburg: Positive Jahresrechnung – Zukunft der Finanzen bleibt offen

Die Gemeinde Steffisburg schliesst das Jahr 2020 mit einem Plus von gut 5.78 Millionen Franken √úberschuss im Gesamthaushalt ab. Nun wurde diese Rechnung der Legislative pr√§sentiert. Der Gemeinderat Finanzen, Konrad Moser, sprach vor dem Parlament von einer guten und soliden Rechnung. Gut sei, dass die letzten Schulden abbezahlt wurden, ein Darlehen von 5 Millionen Franken zur√ľckgezahlt wurde und die Gemeinde Steffisburg nun zum ersten Mal in langer Zeit schuldenfrei ist. Ein Wermutstropfen in der Rechnung des vergangenen Jahres war der Ausfall der Steuern bei juristischen Personen. Gegen√ľber dem Budget fehlen 1.78 Millionen Franken – in die Zukunft k√∂nne man nicht schauen, sagt Konrad Moser, die Coronapandemie werde aber weiterhin Auswirkungen haben. Steueroptimierung sei sicher gerade in dieser Zeit Thema gewesen, erkl√§rte Moser auf einen entsprechenden Einwand der SP-Fraktion im Steffisburger Parlament. Das Parlament nimmt die Jahresrechnung 2020 von Steffisburg in der Sitzung vom Freitag 30.04.2021 einstimmig an.

Zur Zukunft er√§nzte Konrad Moser, dass die Investitionst√§tigkeit steigen werde und da m√ľsse man vielleicht irgendwann auch mit Steuererh√∂hungen rechnen oder kreativ werden.

(text&bild:og)